Milana Novcic

 

Sense and Sensitivity II

 

Mila­na Novčić, gebo­ren 1978 in Jugo­sla­wi­en, stu­dier­te Bil­den­de Kunst im Fach Male­rei an der Kunst­aka­de­mie Bel­grad. Nov­cic kam 1999 zum ers­ten Mal nach Deutsch­land und stu­dier­te dann an der Kunst­aka­de­mie Düs­sel­dorf bei Mar­kus Lüpertz, ab 2003 an der Uni­ver­si­tät der Küns­te Ber­lin bei Dani­el Rich­ter und Anselm Reyle. 2007-2008 war sie Meis­ter­schü­le­rin bei Prof. Clau­dia Schnei­der an der UdK Ber­lin. Mile­na Novčić lebt und arbei­tet in Ber­lin.

0 Kommentare

Balken Kopie Panting, Fine Art Prints 
7 Laguna 1, 2016. Acrylic and oil on canvas, 100 x 110 cm.

Mila­na Nov­cic, Brrrr, 2020. Mixed media on can­vas, 87 x 140 cm,

Inseln, Damp­fer, Segel­schif­fe - Ozea­ni­sches spricht aus den Zeich­nun­gen der Serie „Drei Jah­re des Mee­res“ von Mila­na Novčić. In die­sen zwi­schen 2004 und 2006 ent­stan­de­nen zahl­lo­sen See-Stücken rei­hen sich Wel­len, Wogen, Land­schaf­ten, Buch­sta­ben, Meer­jung­frau­en, Fisch­men­schen, Möwen­vö­gel anein­an­der. Mit Farb­stif­ten und Kugel­schrei­ber ver­ar­bei­tet Novčić dar­in täg­li­che Erleb­nis­se, aber auch lite­ra­ri­sche Moti­ve. Sie ver­teilt mit leich­ter Hand die ver­schie­de­nen Bild­ele­men­te in rhyth­mi­scher Kom­po­si­ti­on über das Blatt. Wech­seln­de Per­spek­ti­ven wer­den ein­ge­nom­men, Geräu­sche flot­tie­ren als dyna­mi­sche Zei­chen, wech­seln mit Sze­ne­rien aus Franz
Kaf­kas Erzäh­lung „Ame­ri­ka“. Eine Frei­heits­sta­tue grüßt. Wie auch in ihren ande­ren Arbei­ten beschäf­tigt sich Novčić mit der Sinn­lich­keit der Erin­ne­rung, dem Phä­no­men der Wie­der­ho­lung und der Aus­deh­nung von Zeit. Ein Ansatz, den die Künst­le­rin auch in ande­ren Medi­en, der Foto­gra­fie und Video­kunst wei­ter­ver­folgt. In ihrer farb­freu­di­gen Male­rei wie in den Zeich­nun­gen treibt sie die Figu­ra­ti­on bis hin zur Abs­trak­ti­on. Por­träts, Mas­ken schei­nen und leuch­ten auf. In Misch­tech­nik auch „Der Schrei“ (2021) als eine Remi­nis­zenz an Edvard Munch.

0 Kommentare

Mila­na Nov­cic, Das Meer (2005),  Fine Art Print on paper, 2021, 29,7 x 42 cm.

Mila­na Nov­cic, Mee­res­ko­bold (2005), Fine Art Print on paper, 2021, 29,7 x 42 cm.

Mila­na Nov­cic, Der Regen (2005), Fine Art Print on paper, 2021, 29,7 x 42 cm.

Mila­na Nov­cic, Donau­wal­zer (2006), Fine Art Print on paper, 29,7 x 42 cm.

Mila­na Nov­cic, Swim­ming,  Fine Art Print on paper, 29,7 x 42 cm.

Mila­na Nov­cic, Die Strö­mun­gen, Fine Art Print on paper, 2021, 29,7 x 42 cm.

1 Tulips, 2016. Acrylic and oil on canvas, 70 x 100 cm

Mila­na Nov­cic, The face, 2017. Acry­lic and oil on Woo­den Panel, 70 x 50 cm.

Mila­na Nov­cic, Der Schrei, 2016. Acry­lic and oil on can­vas, 75 x 100 cm